Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

ZAHNERHALT | WURZELBEHANDLUNG

Der Erhalt der natürlichen Zahnsubstanz ist uns als Ihrem Zahnarzt Meiningen wichtig. Denn selbst ein wurzelbehandelter und damit „toter“ Zahn erfüllt noch eine wichtige Funktion im Kiefer: Er fungiert als Platzhalter und stabilisiert damit das restliche Gebiss. Darüber hinaus kann er Kaukräfte immer noch besser abfedern als Zahnersatz und trägt damit zu einer normalen Kieferfunktion bei. Damit ein wurzelkranker Zahn noch lange seine wichtige Aufgabe im Gebiss erfüllen kann, ist eine optimale endodontische Versorgung notwendig.  

Aufgrund modernster Technik und innovativer Therapiekonzepte ist eine endodontische Behandlung heutzutage nahezu schmerzfrei. Ihr Zahnarzt Meiningen ist ein erfahrener Behandler im Bereich der Endodontie und kann dank regelmäßiger Weiterbildung auf neueste Behandlungskonzepte zurückgreifen.  

Zusätzlich bietet Ihre Zahnarztpraxis Meiningen eine Wurzelbehandlung unter Einsatz von Lasergeräten an. Mittels Laserlicht können die entzündeten Wurzelkanäle effektiv behandelt und von krankmachenden Bakterien befreit werden. Dabei gelangt das Laserlicht auch an solche Stellen, die mit herkömmlichen Mitteln nur schwer oder gar nicht zu erreichen sind. Unter Verwendung einer modernen Lupenbrille hat Ihr Behandler alles stets genauestens im Blick und kann Ihnen eine optimale endodontische Versorgung gewährleisten.